Apfelernte

Apfelernte

Die Apfelernte erstreckt sich von August bis November. Der genaue Pflückzeitpunkt wird mittels Zucker-, Stärke-, und Festigkeitsproben bestimmt.

Je nach Sorte und Alter des Baumes, werden die Äpfel in 1 bis 4 Durchgängen gepflückt, damit jeder Einzelne zum optimalen Zeitpunkt geerntet wird.

Zur Lese gibt es verschiedene Systeme. Eines jedoch haben sie alle gemeinsam, sie sollen schonend, ohne Reib- und Druckstellen, liebevoll in die Grosskisten kommen. Äpfel können sehr empfindlich sein, deswegen werden sie wie rohe Eier behandelt.